SQlab Profiler

Der perfekte Fit für dich und deine Kunden
– kostenlos!

Optimiere deinen Verkaufsprozess.

Der SQlab Profiler ist eine App, die als unterstützendes Verkaufstool für den Fachhandel dient. Durch eine gezielte Befragung und digitaler Körpervermessung können jedem Kunden passende Fahrräder, Zubehör und Bekleidung empfohlen werden.

App-gestützte Beratung

Nach einer kurzen Befragung und einfachen Vermessung erhält der Kunde sofort seine perfekten Empfehlungen.

Sicherer Einkauf

Auf Basis der Empfehlungen kauft der Kunde nun mit stärkerem Vertrauen die passenden Produkte.

Zufriedenere Kunden

Glücklich über das tolle Fahrerlebnis retourniert der Kunde weniger Produkte – und kommt gerne wieder!

Mehr Vertrauen, mehr Umsatz

Stärke das Vertrauen deiner Kunden in deiner Beratung! Denn Kunden, die sich gut beraten fühlen, kaufen mehr und kommen gerne wieder.
Übrigens: Natürlich ist die eingebaute Produkt-Übersicht auch perfekt geeignet, weitere Produkte im Verkaufsgespräch zu platzieren.

Intelligente Kommission, mehr Motivation

Mit dem SQlab Profiler verdienen deine Mitarbeiter mit jeder Kundenvermessung bares Geld. Freu dich auf motivierte Mitarbeiter, die aktiv auf Kunden zugehen und glücklichere Kunden mit erhöhter Kaufbereitschaft!
Und: Dank 30% Provision auf Online-Käufe lohnt sich Profiler auch dann, wenn ein Kunde mal unentschlossen bleiben sollte.

Intelligente Kommission, mehr Motivation

Mit dem SQlab Profiler verdienen deine Mitarbeiter mit jeder Kundenvermessung bares Geld. Freu dich auf motivierte Mitarbeiter, die aktiv auf Kunden zugehen und glücklichere Kunden mit erhöhter Kaufbereitschaft!
Und: Dank 30% Provision auf Online-Käufe lohnt sich Profiler auch dann, wenn ein Kunde mal unentschlossen bleiben sollte.

Starkes Netzwerk, erwiesener Erfolg

In den Monaten seit Marktstart hat der Profiler bereits über 400 Händler in Deutschland überzeugt und ist inzwischen auch international eingeschlagen. Das Händlernetzwerk wächst täglich und wir freuen uns, auch Sie bald dazuzählen zu dürfen.

400+

registrierte Händler

Einsatzbereiche

Du kannst die App in verschiedenen Fällen in deinem täglichen Geschäft einbinden und den Kunden auf diese Weise schnell und einfach im Thema Ergonomie beraten. Einige Bespiele haben wir für dich zusammengestellt:

1. Beim Neuradverkauf

Der Profiler ermittelt die passende Rahmenhöhe mittels der Körpervermessung und fragt bereits bekannter gesundheitlicher Daten bei der Ermittlung der Sitzknochenbreite und Griffweite ab. So findest du schnell das richtige Rad für jeden Kunden. Zudem schildert die App die Nachteile direktverbauter Teile: Der Hersteller stattet die Räder nach dem Prinzip „One Size fits all“ aus und investiert daher nicht in die hochwertigsten Produkte wie Sattel, Griffe, Lenker und Pedale.

2. Ergonomieberatung bei Erstinspektion

Der Profiler fragt bei der Erstinspektion den Kunden nach Beschwerden im Sitz-, Hand- und Nackenbereich bei den ersten Fahrten mit dem neuen Fahrrad. Wenn du eine kostenlose Erstinspektion anbietest, kannst du in den Check den Fahrer mit aufnehmen und dich nicht nur auf das Rad beschränken.

3. Verkauf nach Kontaktstellen

Äußert der Kunde den Wunsch nach einem neuen Sattel oder Griffe, ermittelt der Profiler anhand der Vermessung der einzelnen Kontaktstellen. Empfohlen werden aufgrund der körperlichen und gesundheitsrelevanten Daten die am besten passenden Produkte:

  • Becken: Sattel und Hose
  • Hand: Griffe, Lenker, Innerbarends, Vorbau, Handschuhe

4. Nach dem Neuradverkauf

Sensibilisiere den Kunden bei der Radübergabe, dass dieser bei den ersten Ausfahren auf Beschwerden im Sitz-, Hand- und Nackenbereich achten und sich im gegebenen Fall wieder melden soll. All diese Beschwerden im Rahmen einer Ergonomieberatung weitestgehend behoben werden.

5. Werkstattannahme

Sprich den Kunden im Rahmen einer Inspektion auf Beschwerden im Sitz-, Hand- und Nackenbereich an. Biete eine Ergonomieberatung an, ggf kostenlos mit in den Check integrieren.

6. Fahrradleasing

Der Profiler fragt bereits bekannter gesundheitlicher Daten bei der Ermittlung der Sitzknochenbreite und Griffweite ab. So kann Ergonomiezubehör bei den meisten Leasinganbietern mit in die monatliche Rate aufgenommen werden.

Im Detail: Was wird vermessen?

Sitzknochenvermessung

Mit einem Foto des Sitzknochen-Papiers kann innerhalb kürzester Zeit der Sitzknochen Abstand sowie ein Druckbild berechnet werden.

Handvermessung

Mit dem mitgelieferten Messpad kann die Handgröße des Kunden in Sekunden berechnet werden.

Körpervermessung

Die Körpervermessung bestimmt nicht nur Schrittlänge sondern auch die Schulterbreite, Armlänge und weitere Maße.

Unsere Versprechen

Kein Datenverkauf

Selbstverständlich werden gesammelte Daten ausschließlich für die angegebenen Zwecke verwendet und niemals weiterverkauft.

Volle Transparenz

Wir legen immer offen, welche Daten wir warum verwenden. Sie haben die Möglichkeit, erstelle Befragungen jederzeit zu ändern oder zu löschen.

Volle Transparenz

Wir legen immer offen, welche Daten wir warum verwenden. Sie haben die Möglichkeit, erstelle Befragungen jederzeit zu ändern oder zu löschen.

Vollkommen freiwillig

Sie behalten immer die volle Gestaltungsfreiheit über Ihren Verkaufsprozess. Setzen Sie den Profiler so ein, wie Sie es möchten!

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt über das nebenstehende Kontaktformular an. Bei Problemen erreichen Sie unseren Vertrieb über die untenstehenden Kontaktdaten.

Voraussetzungen

iPad Pro (seit 2018) und iOS 13 oder neuer.
Bei älteren / abweichenden Modellen kann eine voll umfängliche Funktion der App nicht gewährleistet werden.

Die App braucht eine stabile Internetverbindung.
Deswegen ist ein WLAN Netzwerk im Laden zu empfehlen.

Aktiver Partnervertrag
Der SQlab Profiler steht exklusiv SQlab Fachhändlern zur Verfügung

Wenn Du Dich anmeldest, erhältst Du Neuigkeiten und Updates über die App per E-Mail.
Du kannst dich jederzeit wieder abmelden, indem Du auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klickst. Informationen über unsere Datenschutzpraktiken findest Du in unserer Datenschutzrichtlinie.


    Sollten Sie noch kein Gerät besitzen, spricht unser Vertrieb gerne mit Ihnen über unsere Optionen.

    Fragen? Antworten!